Jobs und Ausbildung

friseur-mlw-künzell

Wir suchen Verstärkung in unseren Friseursalons in Künzell - bei Fulda.

Wir legen Wert auf eine freundschaftliche und konstante Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Wir verstehen uns als Team in dem DU deine Kreativität leben und ausgestalten kannst.

wenn du Lust hast auf:

  • Karriere
  • Aus- und Weiterbildung
  • ehrlichen Umgang
  • Spaß an der Arbeit
  • gutes Geld

Dann melde Dich bei uns telefonisch oder per Mail:

Marie-Luise Weber
Haare & Schönheit
Hahlweg 39
36093 Künzell
0661-38 02 16 90
haare@marie-luise-weber.de

ÜBRIGENS:   Am 7. November 2016 sind wir von der Agentur für Arbeit Fulda für unser erfolgreiches Ausbildungskonzept ausgezeichnet worden. Sehr stolz präsentieren wir euch hier einen Interviewauszug:

Der Friseursalon Marie-Luise Weber - Haare & Schönheit aus Künzell erhält Auszeichnung für besondere Leistungen in der Ausbildung.
Im Rahmen der Ausbildungsmarktkonferenz der Agentur für Arbeit Bad Hersfeld - Fulda wurden am Montag, dem 7. November, in Fulda drei Unternehmen aus dem Landkreis für ihre Verdienste in der Ausbildung junger Menschen ausgezeichnet.
Neben den Unternehmen Autohaus E. Sorg (Fulda) und Element Six (Burghaun), wurde auch der Künzeller Friseursalon Marie-Luise Weber - Haare & Schönheit für die erbrachten Leistungen geehrt. "Das ist für unser gesamtes Team eine ganz besondere Freude, schließlich ist auch Ausbildung eine Teamleistung", so Marie-Luise Weber. In Ihren beiden Filialen in der Turmstraße und an der neuen Ortsmitte in Künzell sind momentan vier Auszubildende beschäftigt. "Es ist jeden Tag eine neue Herausforderung und große Freude mit jungen Menschen zusammenzuarbeiten." Durch regelmäßige Trainingseinheiten im Salon, aber auch überbetriebliche Schulungsangebote in speziellen Friseurfachschulen, werden die Auszubildenden fit gemacht für die Tätigkeiten im Salon und letztendlich am Kunden. "Dieses Jahr durften unsere beiden neuen Auszubildenden bereits zu Beginn des ersten Lehrjahres einen einwöchigen Crashkurs zu Thema Kundenempfang und Alltagsaufgaben im Friseursalon besuchen. "Neben einem eventuellen Praktikum vor der Ausbildung hilft das den jungen Leuten sehr, sich ein bewusstes Bild vom Beruf der Friseurin oder des Friseurs zu machen", sagt Marie-Luise Weber.
Für diesen Einsatz und die einzigartige Art und Weise steht nun das "Zertifikat für Nachwuchsföderung und besonderes Engagement in der Ausbildung" der Bundesagentur für Arbeit.

ausbildung_friseur_kuenzell_fulda_mlw_zertifikat

Nach oben